ALTENDORF

Deutscher Maschinenbauer behauptet sich erfolgreich im indischen Markt

Logo Wilhelm Altendorf GmbH & Co. KG

Altendorf nutzt weiterhin Expertise von Dr. Wamser + Batra in Indien

Die in Minden ansässige Wilhelm Altendorf GmbH & Co. KG hat ihren Ursprung in der Erfindung ihres Gründervaters Wilhelm Altendorf, der 1906 die Formatkreissäge erfindet. Deren erfolgreiche Vermarktung kennzeichnet den Beginn der Erfolgsstory des Unternehmens, das sich ab 1956 alleinig auf die Produktion der Formatkreissäge nach dem „System Altendorf“ konzentriert. Diese Expertise, gepaart mit der ausgeprägten Kundennähe des Unternehmens, hat Altendorf zum unbestrittenen Marktführer für diese Maschinengattung gemacht.

Um den Anforderungen der Emerging Markets entgegenzukommen, entwickelte Altendorf neben den anspruchsvollen Maschinentypen, die in Minden produziert werden, auch marktangepasste Maschinentypen. Dem indischen Markt wandte sich das Unternehmen verstärkt mit der Gründung seiner Tochtergesellschaft Altendorf India Pvt. Ltd. zu. Mit der Gründung wurden die erfahrenen Experten der Dr. Wamser + Batra GmbH (WB) beauftragt, die dem Kunden sowohl von Deutschland aus als auch in Indien vor Ort beratend zur Seite standen, um ihn durch die einzelnen Stufen der Firmengründung bis hin zur vollen Funktionsfähigkeit der indischen Tochter zu begleiten. Die offenkundige Kompetenz und Erfahrung, die WB in diesen Prozessen bewies, waren für Altendorf Anlass, WB auch mit der Abwicklung der Verwaltungsarbeiten der indischen Tochtergesellschaft zu betrauen – eine Aufgabe, die WB nun bereits seit 6 Jahren übernimmt, zur vollen Zufriedenheit des Kunden:

„Den positiven ersten Eindruck, den wir bereits bei den anfänglichen Gesprächen zur Firmengründung von der Dr. Wamser + Batra GmbH gewonnen hatten, hat sich im Laufe der jahrelangen Zusammenarbeit nicht nur bewahrheitet, sondern zunehmend verstärkt. WB ist ein kompetenter Partner für Indien, der uns immer wieder erfolgreich durch die Dokumentenflut und die Anforderungen des indischen Verwaltungs- und Behördendschungels manövriert und es uns durch die Übernahme dieser zeitintensiven Aufgaben ermöglicht, sich auf die wirklich wichtigen Bereiche zu konzentrieren.“ Jörg F. Mayer, Geschäftsführer

Der zuständige Fachbereich „WB finance & compliance®“, der die Abwicklung der Verwaltungsarbeiten für Altendorf übernimmt, ist in den letzten beiden Jahren deutlich ausgebaut worden. Rund 30 Mitarbeiter sind inzwischen in diesem Bereich tätig, die in Kombination mit indischen und Wirtschaftsprüfer und Anwälten als Ansprechpartner hier in Deutschland für einen hohen Qualitätsstandard sorgen.


Projektablauf

  1. Firmengründung

    Gründung der indischen Tochtergesellschaft Altendorf India Pvt. Ltd.

  2. Business Support Services

    Übernahme und Abwicklung der Verwaltungsarbeiten der Altendorf India Pvt. Ltd.

Bild: Mike D. Batra Ihr Ansprechpartner

Zitat


Den positiven ersten Eindruck, den wir bereits bei den anfänglichen Gesprächen zur Firmengründung von der Dr. Wamser + Batra GmbH gewonnen hatten, hat sich im Laufe der jahrelangen Zusammenarbeit nicht nur bewahrheitet, sondern zunehmend verstärkt. WB ist ein kompetenter Partner für Indien, der uns immer wieder erfolgreich durch die Dokumentenflut und die Anforderungen des indischen Verwaltungs- und Behördendschungels manövriert und es uns durch die Übernahme dieser zeitintensiven Aufgaben ermöglicht, sich auf die wirklich wichtigen Bereiche zu konzentrieren.

Jörg F. Mayer

Geschäftsführer